Praxis für Psychotherapie Susanne Catherin Hartkopf

Heil​praktikerin Psychot​herapie

Kostenerstattung

Das Bundessozialgericht hat in seinem Urteil vom 13.12.2016 (Aktenzeichen: B 1 KR 4/16 R) festgelegt, dass die gesetzliche Krankenversicherungen die Kosten für die Therapie bei einer Heilpraktikerin Psychotherapie nicht übernehmen müsse. Eine Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung findet dementsprechend in der Regel nicht statt. Über Ausnahmemöglichkeiten informieren Sie sich bitte bei Ihrer Krankenversicherung.

Eine Kostenerstattung durch private Krankenkassen, Zusatzkassen und Beihilfen ist möglich. Bitte prüfen Sie die Kostenerstattungsmöglichkeiten in Ihrem Versicherungsvertrag.